Robin Hood  

nach der berühmten Legende

Interaktiv, clownesk, mittelalterlich

Alter:           ab 4 Jahre

Regie:        Detlef Winterberg

Dauer:        ca. 30 - 60 Minuten durchgehend ohne Pause

Darsteller:  Fritz Weinert, Fabio Esposito o. Christian Beier

 

Der mächtige und dumme Prinz John und sein grausiger Anhänger Sheriff von Nottingham quälen das arme Volk mit immer höheren Steuern, Waffen und Gewalt.

Aber der mutige Robin Hood, der mit seinen lustigen Gesellen im Sherwood Forest ein gesetzloses Leben führt, widersetzt sich dem Tyrannen.

Er stiehlt immer wieder mit List und Tücke seine Schätze und verschenkt sie an die Armen. Als Prinz John auch noch mitbekommt, dass die schöne Maid Marian sich heimlich mit dem Rebellen trifft, lässt wer Jagd auf Robin Hodd machen....

 

Da die Legende von Robin Hood nach original mittelalterlicher Spielart dargeboten wird, werden auch die Frauenrollen von Männern gespielt.

Die Zuschauer bzw. das Volk wird immer wieder in die Handlung mit einbezogen und gestalten den Verlauf der Geschichte mit, bis hoffentlich letztendlich doch die Liebe und die Gerechtigkeit siegen...!

 

Pressestimmen:

Ernsthafte Botschaf humorvoll verpackt. Was den beiden prächtig gelingt, ist die Kinder zu animieren, sich am Geschehen zu beteiligen. Interaktiv ist gelebter Theaterspaß. die Kinder singen mit, jammern im Chor, soufflieren und erfinden sogar neue Gesetze."

(Donaukurier, 05.02.09)

„Fritz Weinert und  hatten in Personalunion sämtliche Rollen….Die Konzeption als Zwei-Personen-Stück barg in sich bereits eine gewisse Komik, wechselten die Charaktere doch in rascher Folge…. Und immer wieder lebte das Stück von den Zwischenrufen der kleinen Zuschauer….Esposito konnte die Zuschauer unter anderem mit Zaubertricks und einem amüsanten, imaginären Stockkampf begeistern.“ (

Augsburger Allgemeine, 11.12.06)

 

Klicken Sie hier zu den Spielterminen

Schauen Sie sich einen Videoausschnitt an:

Deine flash Version entspreicht nicht der benötigten Version 9.0.0 für diese Website. Aktualisiere dein Plugin unter http://www.adobe.com/shockwave/download/