Julia Rieblinger

1982 in Wangen im Allgäu geboren, absolvierte sie ihre Ausbildung an Schauspiel München (Abschluss und Aufnahme in die ZAV Oktober 2007).

Seit Anfang 2008 spielt und singt Julia Götz im Ensemble der Neuen Werkbühne München/Hoftheater Bergkirchen.

Unter anderem konnte man sie in den beiden Goethestücken „Reineke Fuchs“ und „Urfaust“ in den Hauptrollen bewundern.

Derzeit reicht das Programm von den „Nibelungen“ bis zu „Nora“.