Das kleine Gespenst

Theaterstück nach dem Buch von Otfried Preußler

Alter:            ab 4 Jahre

Regie:          Herbert Fischer

Dauer:          ca. 60 Minuten durchgehend ohne Pause

Darsteller:     Sara Fellin, Fritz Weinert, Fabio Esposito, Christian Beier, Julia Rieblinger,

Die Vorbereitungen für die 325-Jahr-Feier des Städtchens Eulenstein anlässlich der Belagerung der schwedischen Truppen des General Torsten Torstenson laufen auf Hochtouren.

Doch ausgerechnet jetzt wacht das kleine Gespenst von Burg Eulenstein plötzlich am hellichten Tage auf und versetzt als schwarzes Ungeheuer die ganze Stadt in Aufruhr.

Der Lehrer und die Schüler nehmen die Verfolgung auf. Die Polizei ist ratlos und der Bürgermeister empört....

 

Pressestimme: 

"Eine Inszenierung, die die hohe Kunst beherrscht, den Charme der Buchvorlage ungetrübt zu vermitteln. Auf zauberhafte Wiese setzte Theater Fritz und Freunde in liebevoller Kulisse die Geschichte um..." 

Neuburger Rundschau Januar 2006

 

 

Schauen Sie sich einen Videoausschnitt an:

Deine flash Version entspreicht nicht der benötigten Version 9.0.0 für diese Website. Aktualisiere dein Plugin unter http://www.adobe.com/shockwave/download/